Gelungenes Frühlingsfest

Knapp 200 Gäste begrüßte die Mitteldeutsche Kabelservice GmbH beim diesjährigen Frühlingsfest. Der Komplexdienstleister für multimediale Netze im Breitbandkabelmarkt hatte gemeinsam mit der Leipziger Niederlassung der mateco AG zu einem spannenden Unterhaltungsprogramm am 11. Mai in die Stöhrerstraße eingeladen. So war beispielsweise bei einem Wettbewerb genaues Augenmaß gefragt: Dafür hatten die Techniker eine Kabelstrecke aufgebaut und die Besucher mussten die Entfernung zwischen den Bauteilen abschätzen. Die Gewinner durften sich über hochwertige elektrische Geräte freuen.

In einer Ausstellung rund um Glasfaserarbeiten präsentierte die KWS-Electronic GmbH und der Hersteller JDSU die neueste Technik rund ums Messen und Spleisen. Erstmalig konnten die Gäste vor Ort auch einen Saugbagger im Einsatz erleben. Großem Interesse erfreute sich zudem ein Ausflug über die Dächer Leipzigs. Auf einer Arbeitsbühne der mateco AG ging es in 62 Meter Höhe. Für die kulinarische Verköstigung waren die Suhler Grillzwerge verantwortlich. Mit saftigen Steak, knackiger Bratwurst und Frisch Gezapften ließen sich die Gäste verwöhnen.
Beim Frühlingsfest wurde der Saugbagger vorgeführt.