Leistungsfähiges Kabelnetz für Dresden

Den Bewohnern von mehr als 950 Wohnungseinheiten in Dresden stehen seit Ende letzten Jahres leistungsstarke Internet- und Telefondienste sowie analoges und digitales Fernsehen zur Verfügung. Damit die Mieter alle Leistungen von Kabel Deutschland nutzen können, beauftragte das Unternehmen die Mitteldeutsche Kabelservice GmbH mit dem Neubau der NE4. Vom 1. Oktober bis 13. Dezember 2013 übernahmen die zertifizierten Techniker die Auskundung der örtlichen Begebenheiten, die komplette Planung des Projektes und den Aufbau des neuen Verteilnetzes.

Die insgesamt 61 Objekte, in denen das MDKS-Team die NE4 erneuerte, gehören der Vitus-Gruppe. Das Unternehmen betreut mehr als 30.000 Wohnungen im Norden und Westen Deutschlands sowie einzelne Immobilien im Osten.

Mieter profitieren vom gesamten Leistungsspektrum.