Wachstumskurs: Freie Stellen bei MDKS

Die Mitteldeutsche Kabelservice GmbH will weiter wachsen und sucht deshalb kompetente und engagierte Fachkräfte für den Firmensitz Leipzig. Der flexible Kabeldienstleister möchte das Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit zwei Disponentinnen/Disponenten sowie einer Kaufmännischen Leiterin/einem Kaufmännischen Leiter im Einkauf verstärken.
Hauptaufgaben der Disponentin/des Disponenten sind die Disposition von Aufträgen inklusive Controlling und Nachsteuerung sowie das Qualitätsmanagement. Die Kaufmännische Leiterin/der Kaufmännische Leiter soll die Geschäftsführung insbesondere bei Ausschreibungen, Planungen und Entscheidungen unterstützen.
Weitere Informationen zu den Stellenangeboten finden Interessenten unter Karriere.
Im Februar 2011 wurde das Team der MDKS bereits um eine Bürokauffrau erweitert. Größter Auftraggeber des Komplexdienstleisters für multimediale Netze im Breitbandkabelmarkt (Triple Play) ist die Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH und Co. KG.

Die MDKS sucht derzeit drei neue Mitarbeiter am Firmensitz Leipzig. Foto: Westend