Qualifizierte Fachkräfte und modernste Technik

Das Deutsche Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) hat unser Unternehmen geprüft und erfolgreich im Bereich Koaxinstallation zertifiziert. Das Prüfungsverfahren umfasst sowohl die Qualifizierung unserer Fachkräfte als auch die sachgerechte Ausstattung unseres Unternehmens mit der erforderlichen Messtechnik. Auch alle Partnerfirmen der MDKS müssen über das dibkom-Zertifikat, das als anerkannter Ausweis für Kompetenz in den Netzen gilt, verfügen.

Schulung der Mitarbeiter

Durch den immer schnelleren Wandel der Technologien ist die kontinuierliche Weiterbildung unserer Fachkräfte unerlässlich. Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Seminaren teil, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Thematisch umfassen die Schulungen verschiedene Schwerpunkte – von allgemeinen Grundlagen über technische Vorschriften der Netzbetreiber bis hin zu fachspezifischen Anforderungen in den einzelnen Netzebenen. Das erlernte Wissen wird später in Auffrischungskursen vertieft.

Erstklassige Ausstattung

Bei unserer Arbeit setzen wir hauptsächlich auf qualitativ hochwertige Markenprodukte der Hersteller ASTRO Strobel, Grundig SAT Systems, Hirschmann, KATHREIN-Werke und WISI Communications. Auch die gesamte Messtechnik und die Installationsmaterialien entsprechen den neuesten Standards und Anforderungen. Durch eine enge Zusammenarbeit mit der Industrie und den Lieferanten haben wir zudem unser Ohr immer an der Basis und profitieren von neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen. Mit dem professionellen Equipment sind wir bereits heute für die Aufgaben von morgen bestens gerüstet.

Die gesamte Messtechnik der MDKS entspricht neuesten Standards. Foto: KWS